Wie würdest du dich einem Fremden in 3 Worten beschreiben? Du hast die Leichtigkeit verloren? Ich habe dir einen Katalog mit 100 spannenden Fragen zusammengestellt, die du dir mindestens einmal im Leben gestellt haben solltest. Wir alle besitzen einen solchen zum Schutz „eingebauten Filter“. Doch wie funktioniert das genau? Fordere dich selbst heraus, lerne dich besser kennen und lasse deinen Gedanken freien Lauf. Mach den Job-Check! Aber passt er heute noch zu dir? Kannst du das auch für dich selbst tun? Wie verbringst du einen Abend mit Freunden? Monatshoroskop Dezember 2020: Unsere Astrologin Nicole von Bredow verrät, was dich in diesem... Oft bemerken wir viel zu spät, wie gestresst wir eigentlich sind. Ich habe dir einen Katalog mit 100 spannenden Fragen zusammengestellt, die du dir mindestens einmal im Leben gestellt haben solltest. Was hat sich rückblickend als großes Glück herausgestellt, dich in der Situation selbst aber geärgert, enttäuscht oder frustriert? Hast du dich jemals gefragt… Würdest du dein Leben anders leben wenn du wüsstest, dass wir alle nur 50 Jahre alt werden. Wir nehmen im Leben verschiedene Rollen ein und wenn wir aus einer heraus fallen wissen wir manchmal gar nicht wohin mit uns. Deswegen haben wir dir hier 22 Fragen aufgelistet, welche dir helfen, dich zu entdecken. Unsere Gedanken werden von alltäglichen Aufgaben bestimmt - wir beten die Einkaufsliste herunter um ja nichts zu vergessen oder denken darüber nach, wo wir den Haustürschlüssel denn jetzt schon wieder hingelegt haben. Wie alt wärst du, wenn du dein Alter nicht kennen würdest? Was wolltest du werden, als du ein Kind warst? Du wirst überrascht sein, wieviel du dabei über dich lernst. Harte Arbeit statt süßer Träume: Wie Du noch heute durchstartest und Deine Träume verwirklichst. Wenn Glück unsere Währung wäre, welcher Beruf würde dich dann reich machen? Ist es schlimmer zu versagen, oder es nie probiert zu haben? Selbsteinschätzung ≠ Fremdeinschätzung. Bist du optimistisch/realistisch/pessimistisch… und warum. Erfahre mit diesen 17 Fragen mehr über dich selbst. Das Reflektions-Experiment - 1000 Fragen an mich selbst – Perlenmama 11. Persönlichkeitsanalyse: Karriereberaterin Ragnhild Struss zeigt auf, wie Du mit gezielter Selbstanalyse den passenden Kurs für Dein künftiges Berufsleben setzt. Deinen Job hast du dir vielleicht vor langer Zeit ausgesucht. Coach und Redner Steffen Kirchner verrät die... Ein Unternehmen derINSPIRING NETWORK GmbH & Co. KG. Selbstfindung ist ein wichtiger Weg zur Zufriedenheit. Buchautor Roger Rankel erklärt den neuen Weg zur Ich-Findung! Wie wir besser entspannen und... Gibt es einen tieferen Sinn für mein Dasein - und lohnt es sich überhaupt, darüber nachzudenken... Der innere Kritiker schadet unserem Selbstwert. Was machst du anders als andere Menschen? Ich bin tellyventure, dein inspirierender Wohlfühlblog mit Herz und Verstand. Aus welchem Grund hast du deinen Beruf ergriffen? Wer bin ich? 1000 Fragen an mich selbst Vor kurzem bin ich beim Blog stöbern auf eine interessante Challenge gestoßen und zwar bei Pinkepank, eine Mitmachaktion - 1000 Fragen an Dich selbst. Welchen Namen hättest du dir selbst gegeben? Über dich als Person, über deinen Charakter, über deine Prinzipien und … Bitte mehr davon! Insbesondere Veränderungen die mit schmerzhaften und negativen Ereignissen verknüpft sind, wie zum Beispiel eine Trennung, Kündigung oder der Tod einer nahestehenden Person, lassen dich häufig mit großen Selbstzweifeln zurück. Wir möchten euch darauf hinweisen, dass ihr bei Besuch und Nutzung der Plattform Disqus, den durch EMOTION.DE gewährleisteten Datenschutz verlasst. Mit/Ohne was wäre die Welt ein schlechterer Ort? Mir ist es wichtig, mich selbst gut zu kennen und das Verhalten anderer richtig zu entschlüsseln. Was würdest du gern ausprobieren, aber hast dich bisher nicht getraut? Hinzu kommt, dass viele von uns die Bedürfnisse anderer über ihre eigenen stellen. Wenn die gesamte Menschheit morgen sterben würde, wen würdest du heute noch besuchen? Hier kommen 17 Fragen an dich selbst, die dich zum Nachdenken anregen. Warum ich mich erst verlieren musste, bevor ich mich selbst wiederfand. Welche Rolle spielt Geld in deinem Leben? In dir drin verbirgst du hunderte bunte Facetten, die ein Außenstehender erst nach und nach entdeckt. Doch meist steckt noch viel mehr dahinter. Das freut mich! … was du (unbewusst) nach außen trägst und was du lieber für dich behälst? Du bist vielfältig. Und worin unterscheide ich mich von anderen? Zeit, sich selbst auch mal neu zu definieren. Fordere dich selbst heraus, lerne dich besser kennen und lasse deinen Gedanken freien Lauf. Was kann ich besonders gut? Hältst du an etwas fest, das du loslassen solltest? Denn sich selbst zu kennen hilft, sich zu akzeptieren und zu lieben. Hast du ein tägliches Ritual, wenn ja, welches? Welchen Fehler würdest du immer wieder machen und warum? Hast du jemals gegen das Gesetz verstoßen? Welche Charaktereigenschaft ist dir besonders wichtig? Oft basieren sie auf externen Faktoren. Sich selbst kennenzulernen, hilft dir dich selbst zu akzeptieren. Aufräumen im Kopf: Wohin mit all unseren unausgesprochenen Gedanken? Dankeschön, lieber Ricardo! Viele Menschen sehnen sich danach, ihr Leben von äußerem Ballast zu befreien, aber nur wenigen gelingt es. Dinge, belastende Verpflichtungen und Beziehungen beschweren dein Leben? Wer sich zu sehr auf andere konzentriert vernachlässigt sich automatisch selbst und nimmt am Ende die eigenen Bedürfnisse vielleicht nicht einmal mehr wahr. über Persönlichkeitsanalyse: 5 Fragen, um die eigene Berufung zu finden, über 10 Sinn-Fragen an Motivationsguru Biyon Kattilathu, über Warum Loslassen so schwer ist und wie es trotzdem gelingt, über Psychosomatik - wenn uns Gefühle auf den Magen schlagen…. , Copyrights © 2018 all rights reserved by tellyventure. Würdest du dein Leben ändern, wenn du sicher wüsstest, dass dich keiner verurteilen würde? Gefällt dir diese Vision? Zuerst habe ich es bei Jessi von FeierSun gesehen, dann bei Alu von Große Köpfe und bei Alina von Liebling ich blogge jetzt und Leonie von Minimenschlein. Die Fragen kommen aus einem Beilagenheftchen „1000 Fragen an dich selbst“ des Flow Magazins und Johanna lädt ein sie mit ihr gemeinsam jede Woche zu beantworten. Welches ist deine frühste Kindheitserinnerung? Es gibt dabei kein richtig oder falsch. "Sich selbst finden" – das mag vielen noch aus Teenagerzeiten bekannt vorkommen. Niemand nimmt dich genauso wahr, wie du dich selbst erlebst. Deshalb ist es an der Zeit, dass du mal tief in dich hineinschaust. Wo wirst du in 5 Jahren sein, wo in 10 und wo in 20? Wenn du loslässt, hast du beide Hände frei. Wenn du dir eine übernatürliche Fähigkeit aussuchen könntest, welche würdest du wählen? Was würdest du machen, wenn du im Lotto gewinnst? Was macht mich aus? Was war das schönste Kompliment, das du jemals bekommen hast? über Passen wir (noch) zusammen? Deine 30-Tage Photo Challenge. Es gibt dabei kein richtig oder falsch. Was ist die Basis einer glücklichen Beziehung? Wenn nicht, was müsstest du dann ab heute anders machen? 17 Fragen an dich selbst . Wohin möchtest du unbedingt einmal verreisen? Toller Blog..weiter so! Was ist das Wichtigste, das du deinen Kindern mitgeben willst? Und wie wäre es, wenn dieser Mensch du selbst wärst? Wie wäre es, wenn es einen Menschen gäbe, der deine geheimen Gedanken, deine wildesten Träume und deine innigsten Sehnsüchte kennen würde? Wenn das Zusammenspiel von Körper und Seele aus der Balance gerät, kann unsere Psyche unseren Organismus krank machen. 11 Gedanken zum Weltfrauentag oder warum wir uns jeden Tag ein bisschen mehr feiern sollten. Hier kommen 17 Fragen an dich selbst, die dich zum Nachdenken anregen. Was für Vorurteile hast du wem gegenüber? Dabei bleibt oft wenig Platz für Gedanken, die uns wirklich weiterbringen und uns Dankbarkeit und Glück empfinden lassen. – bin ein sehr privater Mensch. Hast du einen geheimen Traum, von dem du bis jetzt niemanden erzählt hast? Wieviel Aufmerksamkeit schenkst du deinem Aussehen? Denn deine Identität baut auf Gedanken, Fakten, Feststellungen, Erinnerungen und Beschreibungen, die dein Herz und dein Verstand über die Jahre hinweg gesammelt haben. Was ist dir wichtig bei der Kindererziehung? Wer schafft es, dass du dich richtig gut fühlst und wie? Wie stellst du dir deinen Lebensabend vor? Unser Kriterien-Check hilft. Alles, was du brauchst, um dich selbst ein bisschen besser kennen zu lernen, ist ein wenig Mut zur Ehrlichkeit. Kannst Du Dich daran erinnern, wer Du warst, bevor Dir die Welt gesagt hat, wie Du zu sein hast? 25 mutige Fragen an dich selbst Quelle: Unsplash.com, Naletu "Man hört nur die Fragen, auf welche man imstande ist, eine Antwort zu geben", wusste schon Friedrich Nietzsche. Was glaubst du, wird nach deinem Tod geschehen? Kreativ geknipst! Hier schreibe ich über Themen wie Mindfulness, Lebensfreude, Abenteuer und Selbstentfaltung – also alles rund um ein glückliches und bewusstes Leben. Dieses Gefühl hat sich auch in der Coronakrise bei vielen Menschen eingestellt, denen ihr gewohnter Alltag weggebrochen ist. Was sagen Freunde und Verwandte über dich? Über dich als Person, über deinen Charakter, über deine Prinzipien und über deine ganz persönlichen Vorstellungen vom Leben. Und wie finde ich mein inneres Gleichgewicht wieder? Du wirst überrascht sein, wieviel du dabei über dich lernst. Wo siehst du dich in ein/fünf/zehn Jahren? Mir sind laute Selbstinszenierungen zu anstrengend und ich fühle mich einfach wohler dabei, meine eigenen Geheimnisse und die anderer zu wahren. „You attract the right things when you have a sense of who you are.“ – Amy Poehler, Die Entscheidung darüber, was du deiner Familie, deinen Freunden oder gar Fremden preisgibst, zeichnet ein Bild von dir, das andere wahrnehmen. Was würdest du an dir selber ändern, wenn du könntest? Wenn du eine Million im Lotto gewinnst, würdest du dann deinen Job aufgeben? Und ich mache mit. … wer dein virtuelles Ich ist und worin es sich von deinem biografischen Ich unterscheidet? Januar 2018 at 09:54 […] eine richtige Blogparade geworden. Biyon Kattilathu ist Motivationstrainer, hat über eine halbe Million Social Media Fans und gerade ein Buch veröffentlicht. Bist du die Freundin, die du gern zur Freundin hättest? Ich – z.B. … was übrig bleibst, wenn du all diese Annahmen einmal beiseite schiebst? Auf was achtest du als erstes bei einer fremden Person? Wir haben mit ihm über Besinnung und den Boom des positiven Mindsettings gesprochen. Wie Du wirst, wer Du bist: Ein Interview zum Thema „Selbstliebe“. Die Fragen stammen ursprünglich aus einem Zusatzheftchen der Flow. Nimm dir ein bisschen Zeit für dich und schau‘ was passiert… . Sind wir erst einmal aus dem Gröbsten heraus stellen wir uns seltener die Fragen, wer wir eigentlich sind und wohin wir möchten. Was wäre das wichtigste Versprechen, das du dir selbst geben könntest? Das Leben ist von kleinen und großen Veränderungen geprägt, auf die man häufig gar keinen Einfluss hat. Mehr Sein als Schein: Von der Kunst, du selbst zu sein. Was ist das erste, das du nach dem Aufstehen tust? Wenn du nur einen Koffer hättest, in den du deinen gesamten Besitz hineinlegen dürftest, was würdest du einpacken?