Welche Eigenschaften sind mir so wichtig, dass sie in einer Grabrede oder einem Nachruf genannt werden sollen? Ich habe immer so viele Fragen an alles, aber ich habe auch so viele Antworten heute mit 48 Jahren….danke. Was ist die eine Sache, die ich am liebsten an der Welt ändern möchte? Doch bis es soweit ist, braucht es meist etwas Überwindung. Wer kennt es nicht: Kinder, die Eltern mit Fragen Löcher in den Bauch fragen. Der neueste Zwang ist nunmehr dieser Stand der Erkenntnisse. Wir haben einige Anregungen für eine kleine innerliche Bestandsaufnahme. Danke auch für die Ergänzung! Die Masse unserer Art, da kannst du schon zufrieden sein wenn du nur übers Wetter reden kannst... Oder vordefinierte Fragen die über Medien publiziert werden. Wann und wobei muss ich mich immer aufregen, was bereitet mir Sorgen? Warum gehe ich die Dinge nicht an, von denen ich weiß, dass ich sie angehen sollte? Es gibt so viele Fragen im Leben, für die es keine Antworten zu geben scheint, oder solche, die so abweichende Meinungen kreieren, die nur noch mehr Fragen aufwerfen. Habe ich die Art von Freunden, die ich mir als Freund wünsche? Tiefsinnige Fragen :) setzt schonmal vorraus das dein Gegenüber auch dieses Verlangen hat sich intensiv Gedanken zu ein Thema zu machen. Seine Widerstände zu überwinden, um zu einem selbstbestimmten und gelassenen Leben zu gelangen. Oder zumindest jene, die uns zu großen Antworten führen! Ihr Leben ist vorhersehbar und bietet wenig Entwicklung. Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. 4. Erkenntnisstandgerecht* sollte das Wissen sein und nicht ewig gestrig. Und ganz im Sinne der Mäeutik von Sokrates möchte ich heute ein paar Fragen auflisten - für Dich ganz persönlich. weiterführendes Material zu erhalten (. Was möchte ich für ein Vater, Ehemann, für ein Freund oder Sohn sein? Und ich meine jetzt nicht „Wollen sie extra Pommes dazu?“ im Fast Food Schuppen. Was macht es so besonders? Schönen Feierabend, Und wieviel Zeit wird Dir täglich von den Medien gestohlen? Innere Stärke für stürmische Zeiten - Wenn nein – wer oder was kann es beeinflussen und wie habe ich auf denjenigen oder dasjenige Einfluss? Ich habe NIE aufgehört zu hinterfragen … nur wird mir das von den allermeisten Mitmenschen als Fehler angekreidet, so a`la: „Du machst Dir über Sachen Gedanken … Tztztz“. Auf welche Beziehungen kann ich verzichten? Wenn ich keine Angst hätte, was würde ich tun? Die `Vollkommenheit der Wahrheit`ist mit Gott* schon deshalb identifizierbar, weil man sich IHN logisch weder kleiner noch größer vollkommen vorstellen kann. Liebe Grüße 1. Ergänzung erwünscht? Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden. Lass dich inspirieren und mach mit! Dann trag deine E-Mail Adresse im Feld unterhalb ein und hol dir das kostenlose Startpaket. Genau darum geht es hier. Möchte ich lieber weniger Arbeit … oder mehr Arbeit, die ich gerne tue? Weisst du für wie viele Menschen du unbewusst ein Vorbild bist? Frage 65. Na da hast Du uns heute ja ziemlich was mit auf den Weg gegeben ! -wandel bewirken können. Wer folglich in der Wahrhaftigkeit sicherer Erkenntnisse, *also wahrheits`- und erkenntnisstandnah lebt, der lebt so philosophisch oder oder so gottes-gläubig richtig. Was stört mich schon lange? Wenn du sie weiter nutzt, stimmst du der Verwendung zu. Die Folgen sind bekannt – eine leidvolle Menschheitsgeschichte und existentiell globale Probleme. TOP! * Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Aus Tradition (es zu machen weil es immer so gemacht wurde). Es bleibt also nur die erkenntnisstandgemäß antriebsdynamische und moralisch natur-angepaßte, also bewußt moralisch vernünftige und sinnvolle lebensförderliche Reflelektion* der unbewußt dominant wirksamen Antriebsdynamik* und deren Folgen, wenn wir ein gedeihlicheres Leben* – philosophisch begründet realisieren „wollen“. 6. Ich hätte auch noch eine Fragen zur Ergänzung – die mich selber öfters beschäftigt ; „Was hindert mich daran, meiner inneren Stimme zu vertrauen?“. Wenn du dein Leben in die Hand nehmen möchtest, um selbst KapitänIn deines Lebens zu werden, dann bist du hier genau richtig. Hallo Christian, warum die warum Frage streichen? Welchen Filmtitel würde ich meine jetzige Gefühlslage geben? Gehst Du Deinen eigenen Weg oder folgst Du der Herde? Lass dich inspirieren und mach mit! Naja…Bei ,,lebendig sein“ hält man seinen Körper am leben, bei wirklich oder wahres Leben, hält der Körper einen am Leben. Niemand hat sie außer dir. Die natürliche Antriebsdynamik prägt nicht nur die leidvolle Menschheitsgeschichte und die derzeitgen existentiell globalen Probleme, sie erklärt sie auch widerspruchsfrei und leicht nachvollziehbar. Würden ich das Gesetz brechen, um einen geliebten Menschen zu retten? 15 Bücher, die Dein Leben verändern (können)! Ich mag besonders Fragen die das kreative Potential aktivieren! Super Zusatz. Worüber weiß ich, dass ich es nicht weiß? Und danke für die Ergänzung! weiterführendes Material zu erhalten (mehr Infos). Herzliche Grüsse aus der Schweiz Wie groß die Wahrscheinlichkeit des Erfolgs? 66. Glauben* kann man alles, wissen nie genug! Im Folgenden habe ich 52 Fragen aufgelistet, die zu einer positiven Veränderung führen können. Kann nur Lob aussprechen :) Reg: 14.05.2006. Da zeigt sich, dass man die unbewußt dominant wirksame, stammesgeschichtlich alte Programmierung, durch ein ebenso dominiertes, evolutionär junges Bewußtsein, die alten Dominanzen maßlos eitel und machtorientiert ausleben kann – es auch tut – und tun „muß.“ Was möchte ich getan haben, was den Menschen um mich herum geholfen hat? Beinahe a l l e s bedarf, schon weil das Unwissen ständig nachwächst, einer permanenten Aufklärung*, insbesondere, wenn es sich nicht um sicheres Wissen* handelt. Gebrauche ich vorhandene Gegenstände regelmäßig? Fokussiere ich mich auf Sorgen und Probleme oder das positive und meine Ziele? Aus Konvention (es zu machen weil es alle so machen)? Ich wünsche dir viel Spaß beim Mitmachen! Nix los hier - Noch mehr nix los Die Zauberfarbe ist #f5f5ff Die Zauberfarbe ist #f5f5ff 03.04.2010, 16:25:10 #4: noone. Habe ich schonmal öfter in Folge auf die Taste im Aufzug gedrückt? Warum-Fragen sind „endlos“. Meine Antworten wären so ungefähr … Beiträge: 946. ;-) zu oft in Coaching Ausbildungen verboten kann sie doch sehr viel Sinn machen. Ich würde die streichen oder umformulieren. Und welcher Wert steckt dahinter? Umso wichtiger, mit den folgenden Fragen zum Nachdenken genau diese Punkte anzugehen. 64 Fragen, die uns zu den großen Antworten führen. Was möchte ich loswerden? Welches Vorbild will ich selbst darstellen? Wie konnten meine Vorfahren – Eltern oder Großeltern – ohne diesen medialen Schnickschnack überhaupt überleben? Möchte ich lieber meine Vergangenheit vergessen oder die Möglichkeit verlieren, neue Erinnerungen zu speichern? Über das Leben und irdische Dasein zu reflektieren bzw. Vielen Dank für die Erkenntnisse, Ben. Die menschlichen Vermessenheiten sind analysiert, sie sind antriebsdynamisch* unbewußt dominant wirksam bedingt*, eitel, geltungs- und machtorientiert und gehören deshalb bewußt erkenntnisstandgerecht, vernünftig moralisch reflektiert. Lieber Ben Hier findest du den nötigen Impuls, um deinen Prozess der Veränderung zu starten. Besonders gefällt mir „Erwarte ich etwas, was ich selbst bereit bin zu geben?“. Hallo Tom, Was und wo kann ich heute etwas besser machen? Doch egal, die Antworten liegen nicht draußen in Büchern, Blogs (außer diesem hier;-)), Fernsehsendungen oder in der Familie. ist eine schwierige Frage. Der Druck von unten muß sich, von einsichtiger Vernunft und sicherem philosophischen Wissen aufgeklärt, demokratiestärkend auswirken können. Das hat mich zum nachdenken angeregt. 3. 7 Fragen zum kennenlernen. @Natascha: Die Frage 67 gefällt mir auch sehr gut. Fühlt ihr euch von den Zwängen der Gesellschaft eingeengt? Wie würde ich mein Leben führen, wenn ich unbeobachtet wäre, wenn mir niemand in mein Leben reden würde? * – Was würde ich tun, wenn ich 500000 € besäße und 6 Monate Zeit hätte? Wenn das Glück die Landeswährung wäre, welche Art von Arbeit würde mich reich machen? Glauben* kann man alles – wissen nie genug! Und ich hasse Fragen, bei denen das Leben von Menschen gegeneinander ausgespielt wird. Wir suchen Rat bei Freunden, der Familie, manchmal in den Medien oder auch in Büchern. Wenn ich alle Ziele in meinem Leben erreichen würde, wie würde ich empfinden? Es gibt schon (zu) viele Artikel über „10 Dinge, die bla bla bla.“ Du kennst sicherlich einige davon. Wann habe ich mich das letzte Mal für ein höheres Ideal eingesetzt? Was wir nicht wissen, kontrolliert uns. #wisse, GRATIS HÖRBUCH! Wer bin ich? Sie ist in erster Linie an einem Überblick über unser gesamtes menschheitliches Wissens und Denken interessiert. Autor, Resilienz-Trainer und großer Freund der Veränderung. Ich wünsche dir alles Gute und weiterhin den Erfolg, den Menschen auf deine genial-pragmatische Art und Weise zu helfen, ihr Leben als solches zu nutzen. Denn das Leben ist viel zu kostbar, um es gelangweilt vor dem Fernseher zu verbringen. Schön, dass es solche „Zu-Fälle“ gibt und ich sie wahrnehmen kann. Liebe Grüße nachzudenken ist eine wunderbare Sache – vor allem deshalb, weil dadurch alles, was das menschliche Tun und Sein betrifft, nicht als vollkommen selbstverständlich angesehen wird. Was soll ich heute schon über dich wissen, nachdem wir über ein Jahr lang zusammen arbeiten? – Erwarte ich etwas, was ich selbst bereit bin zu geben? Wenn ich 3 Dinge in diesem Land verändern könnte, welche Dinge wären das? Ich bin schon immer jemand der sehr sehr sehr viel über Gott und die Welt (eigentlich über alles) nachgedacht hat und bin es auch immernoch. Was möchte ich meinen Kindern weitergeben? Danke :), Tolle Seite :-) und wirklich sehr interessante Fragen. 67. herzlichen Dank für Deine inspirierenden Worte. Warum lassen wir uns so sehr führen? … hab auch ein paar Und zum Schluss noch eine 53. 52 Fragen, um euch besser kennenzulernen Tiefsinnige Gespräche garantiert — Interessante Fragen an deine bessere Hälfte – Was schätze ich besonders an mir? Würde ich einen bestimmten Gegenstand vermissen, wenn er nicht mehr da wäre? Danke, heute beginnt mein Leben. Vielleicht sind auch gerade die unbequemen... stell dich deinen Antworten! Super tolle fragen. Frage? Was ist mir in meinem Leben existentiell wichtig? Hallo Ben, dein Fragenkatalog gefällt mir …Frage Nr.29 besonders! Der Mensch muß diese Zusammenhänge begreifen und lernen, seine lebensschädlichen Antriebsanteile moralisch zu entschärfen. Stärke deine Widerstandskräfte im Einzeltraining. 2. reproduktions-orientierte ..Verhaltensweisen, ….alles antriebs-dynamisch dominant eitel und machtorientiert …. @Benedikt: Frage 68 könnte noch sein: Wenn Du nicht scheitern könntest, welche Ideen würdest Du angehen? Glaube ich wirklich, es macht der Aufzug schneller? Hallo Rigo, Danke für deinen Kommentar! D. h., jeder Mensch kann seine unbewußt dominant wirksamen lebensschädlichen Antriebsanteile* an sich selbst und überall in der Tierwelt beobachten und diese bewußt moralisch entschärfen. Ich bin vor allem bei Nr. Was könntest du dagegen tun? Die rechtsgleichheitlichen Menschenrechte und Menschenrechtsansprüche ebensolche Menschenpflichten, setzen einen demokratischen Rechtsstaat voraus, der mittels demokratischer Gewaltenteilung und deren Kontrolle den gesellschaftlichen Frieden* herstellt und sichert. Alles was sicher ist und was nicht sicher erkennbar ist, ist wahr – ist Teil einer hochwahrscheinlich sicher existierenden, prozeßhaft sich ändernden, in ihrer Gänze unfaßbar bleibenden `Vollkommenheit der Wahrheit`*- ebenso wie alle Philosophien, Religionen* und Gläubigkeiten* und deren Wirklichkeiten. Wenn ich einen Zauberstab schwingen könnte und es wäre alles erledigt – wie würde mein Leben aussehen? Manche habe ich bis heute nicht für mich beantworten können. Zu Frage 35 …und was würde es antworten? Ich habs mir grade erst durchgelsen also kann ich jetzt noch keine Atwort geben. Menschenpflichten, die, demokratisch global-diskursiv erarbeitet – einfach verständlich formuliert, lebenspraktisch durchgesetzt werden müssen. Und wenn ja, warum verlange ich so viel von mir? Auf geht´s Veränderung macht glücklich. So findest Du Schritt für Schritt vielleicht eine Antwort, die Dich zu mehr Selbsterkenntnis führt und eine Veränderung erleichtert. Dabei meine ich bestimmte Fragen, die uns einladen über sie hinauszugehen. ist die Selbstwahrnehmung deswegen obsolet? Eine tolle Definition für Glück und der Unterschied zwischen Haben und Sein auf den Punkt gebracht. Nein, die Antworten, damit ein selbstbestimmtes, gutes und zufriedenes Leben gelingen kann, liegen in einem selbst. Sehr gute Fragen, teils schwierig zu beantworten, Artikel notiert, komme drauf zurück! Wofür würdest Du kämpfen? Erfahrener Benutzer. Wer prinzipiell egozentrisch lügt und betrügt, der lebt kurzsichtig und falsch, weil er sich nicht als Teil des Ganzen erleben kann, weil er ein unsolidarisches, nicht kooperatives Leben mit entsprechenden Lebens- und Leidenss-Spuren* hinterläßt. Sokrates war der Meinung, dass wir durch unsere Fragen zu Erkenntnis kommen. Betty Magnusson. – Bewege ich mich von etwas weg (Vermeidung, Ablehnung) oder auf etwas zu (Hinwendung, Annahme)? So werde es! Andernfall um Tipps wie man die notwendige Aufklärung so optimieren kann, dass die existentiellen globalen Probleme gelöst werden können und eine gedeihlichere Zukunft gestaltet werden kann. Was ist der Sinn des Lebens ? 65. Dann hol dir das kostenlose Startpaket: © Benedikt Ahlfeld | Trainer • Autor • Speaker | Impressum / Datenschutz • * kennzeichnen Affili-Links. Derkenntnisstandgemäße Anpassung* der Menschen an seine natürlichen u. globalen Lebensbedingungen*. 7. (ist konkreter als Frage 53. Wenn ich ein neugeborenes Kind nur um einen Rat bitten könnte, was würde ich fragen? Hallo Sarina, Dankeschön! Du bist (m)eine Inspiration-dafür gratuliere ich dir! gelauscht? Wenn du neu bist, schau doch mal hier vorbei. Huhu Ben, tolle Fragen….die meisten Menschen hinterfragen nichts mehr laut, nur noch in sich hinein oder gar nicht. Vielleicht auch die unbequemen Fragen… Stell dich deinen Antworten! Meinen Namen, E-Mail und Website in diesem Browser speichern, bis ich wieder kommentiere. Wie findest Du diese Fragen? Fragst du dich gerade, warum ausgerechnet 7 Fragen? Wie Selbstreflexion dein Leben verbessert, © 2014 - 2020 Karl Allmer | Autor - Resilienztrainer - Lebenskünstler, NEU: Vorsicht! Wann war das letzte Mal, dass mir der Klang meines eigenen Atems aufgefallen ist? Super, dass du hier bist. Haben alle meine letzten Aktionen offen diese Liebe zum Ausdruck gebracht? In welchem Maße habe ich tatsächlich Kontrolle über den Verlauf meines Lebens gehabt? Wie oft gehe ich meiner Leidenschaft nach? Doch können uns andere wirklich eine Antwort auf die schwierigen Fragen des eigenen Lebens geben oder braucht es doch eine Einkehr. ☰ Zur Navigation. Karl. Warum bin ich hier? Hi, ich bin Karl und ich schreibe über persönliche Veränderungen. – Was würde ich mir für Ratschläge geben, wäre ich eine Freundin? Bei der Frage mit der Atmung, habe ich wirklich drauf geachtet und mir ist aufgefallen, es muss schon ewig her sein. Deine Frage sind für mich teilweise wirklich Denkstoff für 2 Wochen! Freiheits- und Wachstumswahn sind Negationen der Wirklichkeit – von freiem Willen keine Spur, sondern nur antriebsdynamisch bedingte Willkür, wenn er nicht endlich durch sicheres Wissen naturangepaßt wird. Menschen, welche die unbewußt dominant wirksamen, antriebsdynamischen Zusammenhänge* erkenntnisstandgemäß und moralisch reflektieren*, haben den entscheidenden Schritt zur Vollendung der Menschwerdung und den Ausweg aus den evolutiven/entwicklungs-bedingten Gefahren* gefunden. Neue Ideen, Standpunkte, Haltungen und aktiven Einsatz für demokratische Rechte und Pflichten Haltungen braucht die Welt! Es geht also um die. wie lernt man vertrauen ? Fragen können Blockaden lösen, uns neue Wege aufzeigen, befreiend auf unser ganzes Leben einwirken und es komplett Verändern. Meine Daten sind SSL-gesichert und ich kann meine Zustimmung jederzeit widerrufen. Allen alles Gute! Ein Blog für mehr Selbstbestimmung und Gelassenheit.