Gewinne Winter-Wanderschuhe von adidas TERREX, Erfahre mehr über die Apps für Android und iOS. Mehrere Wasserfälle, Brücken, die Zuläufe und die wunderschönen typischen Steinhäuser machen den Weg zum Erlebnis. Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern. Einkehren kann man in allen Dörfern am Weg in Grotti und Restaurants. 14,59 km. 42 m. 924 m. Anreise: Mit dem Zug nach Locarno, weiter mit Postauto nach Sonogno. Dem orografisch rechten Ufer der Verzasca folgen, bis der Wanderweg nach Frasco auf die Fahrstrasse trifft (P. 858), den Fluss überqueren und linksseitig weiter bis zur Strassenbrücke bei Ganne (P.696), hinüber und weiter auf der rechten Flussseite bis zur Brücke Ponte dei Salti, wieder auf die linke Seite und zur Bushaltestelle in Lavertezzo. of . Eine der schönsten Touren überhaupt. Richtig Ramba-Zamba herrscht dann am Ziel in Lavertezzo bei und unter der berühmten Ponte dei Salti, die fälschlicherweise oft als «Römerbrücke» bezeichnet wird; in Tat und Wahrheit stammt sie aus dem 17. «Richtig» meint, dass ein Grotto früher lediglich kalte Speisen oder höchstens noch eine Minestrone serviert hat. «Sentierone» heisst der Säumerweg im Verzascatal, der sich mal links, mal rechts des Flusses durch das ganze Tal zieht. Neben der Möglichkeit sehr oft ans Wasser zu kommen (gerade mit Hund optimal) sind die Wege absolut abwechslungsreich und wunderschön. 19 11 16. Das Tal zeigt sich mal eng, dann wieder weitläufiger. Organizzazione turistica Lago Maggiore e Valli, 6600 Locarno, Tel. Bis zur Brücke bei Ganne, wo schon wieder Interessantes zu entdecken ist: Eine alte Wolfsfalle und ein «Sentiero per l’arte», der Installationen aus diversen Materialien von Künstlern aus der Schweiz, Italien und Deutschland zeigt. LK 1:50.000, 266T Leventina, 276T Val Verzasca. Word lid Word lid . Upload routes. Sowohl Sonogno als auch Lavertezzo mit seiner bekannten Steinbogenbrücke sind eine Reise wert. Oberhalb der Steinbogenbrücke liegt das Grotto Al Ponte, angeblich eines der wenigen noch wirklich «richtigen» Grotti im Verzascatal. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Wanderung. Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen. Landschaftlich reizvoll ist auch die Strecke dazwischen: Man durchwandert ein Stück ursprüngliches, stein-reiches Bergtessin und kehrt sicher in einem typischen Grotto ein. Rothus Medien, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch, Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 12/2010: Verzasca – Magadino. Sowohl Sonogno als auch Lavertezzo mit seiner bekannten Steinbogenbrücke sind eine Reise wert. Inloggen. ISBN 978-3-03865-051-5, Rothus Medien, Solothurn, www.wandershop-schweiz.ch, Wandermagazin SCHWEIZ, Ausgabe 5/2018: Wandern am Wasser. Nee. Auteur. Unterwegs Baden und Picknick am und im smaragdgrünem Wildwasser der Verzasca – herrlich! Download. Ik heb deze route afgelegd. Wie bei Brione, wo die Osura aus dem gleichnamigen Seitental einmündet (ebenfalls ein Fluss mit tollen Badebecken). +41 (0) 848 091 091, www.ascona-locarno.com. Die Signalisation wird im Auftrag des Kantons durch die kantonale Wanderweg-Organisation betreut. Helfen Sie mit und werden Sie Mitglied in Ihrem Kanton. © Beatrice Nuenlist; Markus Capirone; Velobuero, Drehen Sie ihr Gerät, um die Slideshow anzuzeigen. Ebenso wie die, absolut empfehlenswerte An- und Abfahrt mit dem Postbus. wandelen (De populairste wandelen routes in Zwitserland → Ticino → Sonogno) Sonogno - Lavertezzo 22. Sehr gut zu gehen. Route Sonogno - Lavertezzo - Sonogno, Cantone Ticino (Switzerland) Sonogno - Lavertezzo. Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der gelben Wegweisung für das Wandern. Wer in Lavertezzo noch nicht müde ist, kann auf dem «Sentierone» weiter nach Tenero wandern. Nizami_ch. Jahrhundert. Dem orografisch rechten Ufer der Verzasca folgen, bis der Wanderweg nach Frasco auf die Fahrstrasse trifft (P. 858), den Fluss überqueren und linksseitig weiter bis zur Strassenbrücke bei Ganne (P.696), hinüber und weiter auf der rechten Flussseite bis zur Brücke Ponte dei Salti, wieder auf die linke Seite und zur Bushaltestelle in Lavertezzo. Zusätzliche Infos zum touristischen Angebot, Sentiero Verzasca - Etappe 1, Sonogno–Lavertezzo. Eine traumhaft schöne Stein- und Wasserlandschaft erwartet Wanderfreudige auf dem alten Säumerweg «Sentierone» durch das Verzascatal. Wanderung im Verzascatal von Lavertezzo nach Sonogno. Der beliebteste Abschnitt führt von Sonogno nach Lavertezzo zur Steinbrücke Ponte dei Salti. Landschaftlich reizvoll ist auch die Strecke dazwischen: Man durchwandert ein Stück ursprüngliches, stein-reiches Bergtessin und kehrt sicher in einem typischen Grotto ein. Rothus Medien, Solothurn, www.wandermagazin-schweiz.ch. Rückreise: Mit Postauto ab Lavertezzo nach Locarno. Jochen Ihle / Toni Kaiser: Die 55 schönsten Wanderungen im Tessin. Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Dann stürzt sich die Verzasca in ihrem felsigen Bett rauschend in die Tiefe, während sich der Wanderweg um gigantische Blöcke eines alten Bergsturzes herumschlängelt.